Tag 12 – Der Film, den du am meisten hasst

26 06 2010

Einfach zu beantworten:

WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf

Animationsfilme sind meist wirklich schön. Arwie steht total drauf. Dummerweise mag er auch WALL·E. Dies ist für mich der schlechteste und langweiligste Animationsfilm aller Zeiten.

Dieser Film ist keinesfalls empfehlenswert. Die erste halbe Stunde brechend langweilig, danach das übliche amerikanische hektische, überlaute Spektakel.

Entsprechend des Themas herrscht fast den ganzen Film über eine düstere Grundstimmung. Es gibt zwar ein Happyend aber dieses ist nicht zu Ende gedacht und somit nicht überzeugend!

Die interessante und anspruchsvolle Handlung wurde derart schlecht umgesetzt, dass ich wirklich total genervt bin. In einschläfernder Genauigkeit und entsprechender Länge wurde das Aufräumen des Planeten dargestellt. Boah- wie langweilig. Den ersten Menschen (mit entsprechenden Dialogen) sieht man ca. erst nach einer Stunde. Und erst dann beginnt sich einem so langsam die Handlung des Films zu erschließen… .

Merken: Bevor Toni soweit ist und den Film sehen kann, muss ich irgendwie Arwies DVD verschwinden lassen  :twisted:


Aktionen

Informationen

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




  • Facebook