Mein CEWE-Fotobuch

13 02 2011

Es ist vollbracht. Mein CEWE-Fotobuch ist fertig. Schön ist es geworden. Wirklich. Mittlerweile bin ich ein Fotobucherstellmeister! Danke an trnd für diesen tollen Test.

In nur zwei Stunden hatte ich alles zusammengeklickert. Nicht ein einziges Mal ist die CEWE-Software dabei abgestürzt. Als ich 2007 mein erstes Fotobuch erstellt habe, musste ich noch nach jeder Änderung abspeichern, da das Programm sich immer wieder verabschiedet hat. Wunderbar.

Startet man die CEWE Software wählt man als erstes zwischen den vielen verschiedenen Produkten – ich hab mir das Panorama Fotobuch ausgesucht.

CEWE bietet dem Nutzer einen Assistenten, der ratzfatz aus den vorgegebenen Fotos ein Buch erstellt.

Man legt Seitenzahl sowie Anzahl der Fotos pro Seite fest, wählt ein Thema (Bsp.: Geburtstag, Hochzeit, Urlaub usw.) aus und mit wenigen Klicks hat man ein fertiges Fotobuch. CEWE FOTOBÜCHER können bis zu 154 Seiten umfassen.

Blöd, dass der Assistent nicht zwischen Hoch- und Querformat der Fotos unterscheidet.

So wie die Fotos im Layout angeordnet wurden, gefällt mir das Fotobuch überhaupt nicht.
Ich fang nochmal neu an – ohne den Assistenten.

Für jede Seite kann ich ein individuelles Layout festlegen. Dem Nutzer stehen über 100 vordefinierte Stile für Hintergrund und Layout zu verschiedenen Anlässen zur Verfügung. Man kann sich also nach Herzenslust austoben.

Die Fotos werden einfach in die vorgesehen Rahmen gezogen. Anschließend kann man noch beliebig Änderungen in der Anordnung vornehmen.

Nachdem das letzte Foto seinen Platz im Buch gefunden hat, wird nochmal kontrolliert und ich füge ein paar Texte auf den Seiten ein.
Das fertige Buch wandert in den Warenkorb, ich wähle mir die DM-Drogerie meines Vertrauens als Lieferort. Nach 20 Minuten sind alle Daten online übertragen worden  – jetzt warten wir gespannt, bis wir nächste Woche das Buch abholen können.
Das fertige Fotobuch kann man sich bequem per Post nach Hause liefern lassen oder es sich kostenfrei an einen CEWE-Handelspartner liefern lassen.

Fotobuch-Erstellen macht mir riesigen Spaß. Hier kann ich kreativ sein, ohne vorher Grafikdesign studiert zu haben. Die Software wurde in den letzten Jahren immer wieder verbessert. Toll, dass bei mir nichts mehr abstürzt. Das einzige, was ich nicht mag, ist der Assistent.
Das CEWE FOTOBUCH ist sechs Wochen lang mit wenigen Klicks online nachbestellbar. Tolle Sache, diesen Service hab ich auch schon mal in Anspruch genommen.


Aktionen

Informationen

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




  • Facebook